Service Stundenkontingente

 

Wenn Sie regelmäßig für Ihre IT, TK oder Bürotechnik Service und Betreuung benötigen, dann sichern Sie sich dauerhaft vorteilhafte Konditionen und vereinbaren mit uns ein festes Stundenkontingent. Sie kommen in den Genuss besserer Stundensätze zum Vorzugspreis und wir können die Auslastung unserer technischen Mitarbeiter besser planen. Ein Vorteil für beide Seiten.

 

Für kleine Unternehmen, bei denen zwar regelmäßig aber nicht kontinuierlich Servicebedarf anfällt, bieten wir Kontingente an, die sich auf Kalenderquartale beziehen und damit eine optimale Flexibilität für die Nutzung bieten.

 

Bei 6 Stunden pro Quartal erhalten Sie dieses Kontingent für:

6 x 90,- Euro = 540,- Euro
Ihre Ersparnis liegt hier bereits bei 30,- Euro;
jede weitere Servicestunde wird ebenfalls mit 90,- Euro berechnet

 
Bei 12 Stunden pro Quartal erhalten Sie dieses Kontingent für:

12 x 80,- Euro = 960,- Euro
Ihre Ersparnis liegt hier bereits bei 180,- Euro;
jede weitere Servicestunde wird ebenfalls mit 80,- Euro berechnet

 
Für alle Kunden, bei denen regelmäßig Service benötigt wird, bieten wir monatliche Stundenkontingente an, die ein weiter verbessertes Preis-/Leistungsverhältnis bieten.

Bei 5 Stunden pro Monat erhalten Sie dieses Kontingent für:
5 x 75,- Euro = 375,- Euro
Ihre Ersparnis liegt hier bereits bei 100,- Euro;
jede weitere Servicestunde wird ebenfalls mit 75,- Euro berechnet

 

Bei 8 Stunden pro Monat erhalten Sie dieses Kontingent für:
8 x 70,- Euro = 560,- Euro
Ihre Ersparnis liegt hier bereits bei 200,- Euro;
jede weitere Servicestunde wird ebenfalls mit 70,- Euro berechnet

 

 

Die Vereinbarung über Stundenkontingente ist denkbar einfach und Sie gehen keine langfristige Verbindlichkeit ein.

Sie vereinbaren mit uns eines der Kontingente, von dem Sie ausgehen, dass es Ihren Servicebedarf am besten deckt.
Die Vorausberechnung der im Kontingent vereinbarten Stundenanzahl erfolgt für alle Kontingente quartalsweise im Voraus.

Die Abrechnung der tatsächlich erfolgten Servicearbeiten erfolgt abweichend von unserer üblichen Modalitäten:
Bei Arbeiten vor-Ort beim Kunden werden nur die ersten 30 Minuten als Abrechnungseinheit bewertet; anschließend wird in 15-Minuten-Einheiten abgerechnet (30/15-Takt).
Servicearbeiten, die durch Remotezugriff erledigt werden können, werden grundsätzlich in 15-Minuten-Einheiten (15/15-Takt) abgerechnet.

Bei Monatskontingenten erfolgt nach jedem Monat eine Endabrechnung, bei der die ggf. entstandenen Mehrzeiten nachberechnet werden.
Bei Quartalskontingenten erfolgt nach jedem Kalenderquartal eine Endabrechnung, bei der die ggf. entstandenen Mehrzeiten nachberechnet werden.
Die Abrechnungen enthalten Informationen mit Datum und Zeit über alle ausgeführten Servicearbeiten, so dass Sie jede Abrechnung detailliert prüfen können. 
Nicht genutzte Zeiten eines Kontingentes werden nicht auf einen Folgezeitraum übertragen; es erfolgen auch keine Gutschriften für nicht genutze Zeiten.
Ein Wechsel in ein anderes Kontingent ist jederzeit ab dem nächsten folgenden Zeitraum möglich.

Vereinbarungen über Kontingente sind mit einer Frist von 4 Wochen zum Ende eines Kalenderquartals von beiden Seiten kündbar.
Für die Kündigung genügt die einfache Textform

 

 
Unsere Angebote sind freibleibend und richten sich ausschließlich an gewerbliche Abnehmer.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Die Preisangaben sind grundsätzlich netto zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen